Shop Menü


Bambuskohle - die Gourmetkohle schlechthin

Bambuskohle - die Gourmetkohle schlechthin

Bambuskohle ist die ideale “Holz”-Kohle für professionelles Barbecue sowie fürs private Grillieren. In diesem Blog-Beitrag bringen wir euch den Rohstoff Baumbus sowie die Bambuskohle näher und zeigen euch dessen Vorteile auf.

Email
WhatsApp
LinkedIn
Pinterest
Facebook

Wissenswertes über den Rohstoff Bambus

Bambus wächst extrem schnell, bis zu einem Meter innerhalb 24 Stunden, verholzt bereits nach 3-4 Jahren und ist damit ein sehr rasch nachwachsender Rohstoff. Die Pflanze wird nicht gerodet, sondern nach und nach geerntet. Bambuskohle ist in China und Indien ein seit Jahrhunderten verwendeter Brennstoff, der CO2-neutral sowie schwefelfrei verbrennt und sehr widerstandsfähig gegen Chemikalien ist. Bambus ist hart wie Stahl, zugleich aber doch flexibel und wird deshalb als Baumaterial für Häuser, Gerüste, Brücken und auf dem Feld angewendet. Zudem wird Bambus als Behälter für Essen und Trinken, als Nahrungsmittel sowie Medizin verwendet.

Die Vorteile der Bambuskohle

  • rauchfrei, kein Funkenflug
  • bis zu 7 Stunden Brenndauer im normalen Grill
  • bis zu 12 Stunden im Grillegg-Keramikgrill
  • staubt nicht – beinahe kein Feinanteil
  • sehr hoher Energiegehalt – bis zu 20% mehr als Holzkohle
  • hinterlässt weniger Asche als Holzkohle
  • aus 100 Prozent Bambus, ohne jeglichen Zusätze
  • schnell nachwachsender Rohstoff, keine Waldrodungen, kein Exotenholz
  • sehr kleines Volumen, benötigt nur wenig Platz zur Lagerung
  • nach Ende des Grillierens einfach Luftzufuhr schliessen und Kohle erlischt
  • kann beim nächsten Mal einfach wieder angezündet werden

Im Vergleich zu herkömmlicher Grillkohle zeigt sich, dass Bambus Grillkohle nicht nur eine wesentlich längere Brenndauer erbringt, sondern auch über lange Zeit gleichbleibende Temperaturen hält. Gerade bei grossen Barbecues, wo viel Fleisch gleichmässig und über längere Zeit gegrillt werden soll, liegen die Vorteile auf der Hand.
Sie verkohlt völlig geruchsneutral, beeinträchtigt deshalb das Aroma des Grillfleischs in keiner Weise und hinterlässt etwa 80 Prozent weniger Asche als andere Grillkohlearten.

Auch als Brennstoff für den Kaminofen / Cheminée ist die Bambuskohle bestens geeignet.

Wer verwendet unsere Gourmet-Bambuskohle

Oscar de Matos

Oscar de Matos gehört zu den besten Köchen der Luzerner Gastro-Szene. Oscars Gerichte sind ein Mix aus seiner Heimat Spanien, aus dem fernen Osten und der Schweiz. Und der 38-Jährige hat etwas geschafft, das nur wenigen gelingt. Er wird im Guide GaultMillau 2022 gleich mit zwei Punkten mehr gelistet, 16 stehen aktuell auf seinem Konto. Der Titel «Aufsteiger des Jahres 2022» ist damit mehr als verdient.

 

 

“gaultmillau.ch”

Oscar über unsere Kohle:

“Die Holzkohle ist der Beginn von Allem. Sie geben der Kreation jedes Gerichts eine Form, sei es während der Vorbereitung oder der letzte Touch am Schluss.”
Oscar nutzt die Bambuskohle gerne, weil sie dem Gericht ein einzigartiges Grillaroma geben.

Marius Kinsler, Küchenchef Bazaar by CERVO

Umgeben von der rauen Schönheit Zermatts ist das CERVO Hotel in Zermatt das Tor zur mystischen Bergwelt der Schweizer Alpen. Mit einem tief verankerten Bewusstsein für das Besondere, für höchste Qualität und für authentische Herzlichkeit, lädt das CERVO seine Gäste ein, die imposante Natur zu entdecken und ein Stück von sich selbst zu finden.

Inspiriert von den lebhaften Märkten im Orient, beheimatet im Schweizer Zermatt: Das Restaurant Bazaar ist das Herz des CERVO. Die Atmosphäre ist entspannt, es wird geplaudert, getrunken, getroffen, gespeist. Die köstlichen Gerichte sind mehrheitlich vegetarisch und werden durchgehend den ganzen Tag angeboten.

 

www.cervo.swiss/de

Marius über unsere Kohle:

 * Bambuskohle ist eine CO2 neutralere Alternative zu Holzkohle aus Laubbäumen

 * kann als nachhaltige Grillkohle bezeichnet werden – Bambus wächst nach der Ernte weiter und ist sehr schnell erneut erntereif
 * raucharmes Grillen mit Bambuskohle durch hohen Kohlenstoffanteil
 * Bambus-Grillkohle brennt sehr heiss und lange, das macht sie perfekt für den Einsatz im Grill

 

Das Thema “Nachhaltigkeit” ist auch bei Grillkohle ein Thema. Nicht nur, dass für klassische Grillkohle aus bspw. Buchenholz Bäume gefällt werden müssen, die in der Regel mindestens 100 Jahre lang gewachsen sind. Auch stammt das Holz für die klassische Holzkohle zum Grillen häufig aus illegal gerodeten Urwäldern (sowohl in den Tropen als auch vielfach in Osteuropa).
Bambus hingegen ist nach kurzer Zeit erntereif (ab ca. 4 Jahren verhärtet die Halme des Bambus und lassen sich für die Produktion von Bambuskohle verwenden). Und auch nach der Ernte treibt die Bambuspflanze einfach erneut aus – anders als ein Laubbaum.
Damit bindet die Bambuspflanze das CO2, das beim Grillen frei wird, in wenigen Jahren wieder aus der Atmosphäre.

Die Herstellung unserer Bambuskohle

Unsere Bambuskohle beziehen wir aus einer Fabrik im Südosten Chinas in der Provinz Fujian. Mindestens 4 Jahre alte Bambusrohre aus der Umgebung der Fabrik werden zu Sägemehl verarbeitet, getrocknet und anschliessend zu Stangen gepresst. Die rohen Briketts werden im Hochtemperatur-Ofen, ohne Sauerstoffzufuhr bei 1000 – 1200° Celsius verkohlt. Anschliessend werden die Briketts aus dem Ofen genommen und nach dem gänzlichen Abkühlen in Kartons verpackt.

Unser Angebot

Die Bambuskohle wird in Kisten geliefert, in welchen jeweils 12.5 kg Briketts Platz finden.

Haben Sie Bedarf an einer grösseren Menge ab 250 kg? Kontaktieren Sie uns, wir machen Ihnen gerne ein gutes Angebot!

So wird die Bambuskohle angewendet

Start

Stapeln Sie die Bambuskohle kreuzweise im Grill, 2 oder 3 Stangen auf einer Lage, ca. 3 Lagen hoch. Die Kohlemenge ist abhängig von der gewünschten Grilltemperatur, Grilldauer und Grillgrösse. Zum Anzünden eignen sich Anzündwürfel oder ein elektrischer Grillanzünder. Platzieren Sie den Grillanzünder unter der Kohle oder die Anzündwürfel inmitten der Kohle.

Start

1 Minute

Öffnen Sie die Zuluft und starten sie den elektrischen Grillanzünder oder zünden sie die Anzündwürfel an.

 Achtung! Bambuskohle entzündet sich schwerer als herkömmliche Holzkohle. Anzündflüssigkeit oder Brennpaste sind ungeeignet.

1 Minute

10 - 15 Minuten

Sobald die Anzündwürfel verbrannt sind oder die Kohle durch den Grillanzünder anfängt zu glühen, schliessen Sie den Deckel und öffnen die Entlüftung.

10 - 15 Minuten

20 Minuten

Jetzt ist ein Teil der Kohle am Glühen (die Briketts müssen keinesfalls vollständig durchgeglüht sein, bevor mit dem Grillieren gestartet werden kann).

Durch die Zu- und Entlüftung regulieren Sie die Temperatur. Je mehr Sie beides öffnen, umso stärker steigen die Temperaturen.

20 Minuten

25 Minuten

Sie können mit dem Grillieren starten.

Der Grill ist jetzt über mehrere Stunden einsatzbereit.

25 Minuten

nach dem Grillieren

Schliessen Sie nach dem Grillieren die Zu- und Entlüftung, um die Grillkohle zu löschen. Beim nächsten Grillieren wird die „angebrauchte“ Grillkohle schneller glühen.

nach dem Grillieren
Gargut optimale Grilltemperatur
Niedergaren, Smoke ca. 90°C – 120°C
Fisch, Schweinefilet, Geflügel, Lamm, Gemüse, Steak, Kotelett, Hamburger, Würste ca. 130°C – 160°C
Pizza ca. 180°C – 220°C

Bambuskohlepulver - vegane Lebensmittelfarbe E153

Bambuskohlepulver ist geschmacksneutral, vegan, bleicht nicht aus und kann hoch erhitzt werden, ohne die Farbe zu verlieren.

Das Pulver eignet sich bestens zum Färben von Lebensmitteln wie Brot, Käse oder Teigewaren. Des weiteren wird das Bambuskohlepulver zum Aufhellen der Zähne, für Gesichtsmasken, Seifen oder andere Kosmetikartikel und als Farbpigment für Farben und Lacke verwendet.

Unser Bambuskohlepulver ist unter der Nummer E153 als Lebensmittelzusatzstoff registriert und entspricht den geltenden EU-Normen.

Bei Fragen zu der Bambuskohle, zum Bambuskohlepulver oder zu den Kamado-Keramikgrills stehen wir stets zur Verfügung. Bei Fragen beraten wir Sie gerne telefonisch, per Mail oder persönlich bei uns vor Ort in Entlebuch.

Wir freuen uns auf die Kontaktaufnahme.

Team HEBU

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Falls Sie anonym bleiben möchten dürfen Sie einen Nicknamen verwenden. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über den Autor

Weitere HEBU Blog Einträge welche Sie interessieren könnten

FeiBao - Ihre individuelle Offerte

Wir stellen Ihnen gerne Ihre individuelle Offerte für Ihren neuen FeiBao Jet zusammen. Die hochwertigen Jets werden für Sie persönlich gefertigt.
Weiterlesen →

Veranstaltungen im Modellbau 2024

Hier finden Sie Informationen zu zukünftigen Events und Anlässen. Einerseits unsere eigenen andererseits auch diverse Anlässe in der ganzen Schweiz und dem angrenzenden Ausland. An ...
Weiterlesen →

Mietzelte und Zubehör

Ein Faltzelt ist zu so vielen verschiedenen Zwecken dienlich, sei es die Geburtstagsparty zu Hause im Garten, ein Apèro-Empfang einer Hochzeit, eine Gewerbeausstellung oder als ...
Weiterlesen →

PVC Partyzelte - Tipps um Fehler beim Kauf zu vermeiden

Unsere Partyzelte mit ihren starken PVC-Blachen bieten Ihnen eine ideale Lösung für private Feiern, vorübergehende Raumlösungen oder auch geschäftliche Anlässe. Die 500g/m² starken Dachplanen finden ...
Weiterlesen →

Öffnungszeiten über die Feiertage

 

27.12.-31.12.2023   reguläre Öffnungszeiten
Montag, 01.01.2024  geschlossen
Dienstag, 02.01.2024  geschlossen

ab dem 03.01.2024 gelten wieder die regulären Öffnungszeiten

Wir wünschen allen einen guten Rutsch!

Neue Öffnungszeiten ab 01.September

Bitte beachten Sie unsere neuen Öffnungszeiten

Vormittag Nachmittag
Montag geschlossen* geschlossen*
Dienstag 08.00 - 12.00 Uhr 13.30 - 17.30 Uhr
MIttwoch 08.00 - 12.00 Uhr 13.30 - 17.30 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr 13.30 - 17.30 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr ** 13.30 - 17.30 Uhr **
Samstag 08.00 - 12.00 Uhr geschlossen
Sonntag geschlossen geschlossen

* Vorausbezahlte Ware kann auf Voranmeldung am DHL Päckli-Point abgeholt werden

** Modellbau nur Abholung von Bestellungen, keine Beratung

Öffnungszeiten Mariä Empfängnis

Unser Geschäft ist über Mariä Empfängnis folgendermassen geöffnet:

Donnerstag
07.12.2023 – bis 17.00 Uhr

Freitag
08.12.2023 – geschlossen

Samstag
09.12.2023 – 08.00-12.00 Uhr

Aktuelle Wartungsarbeiten

Aufgrund von Wartungsarbeiten sind aktuell nicht alle unsere Artikel im Shop auffindbar.
In Kürze werden Sie wieder alle Artikel finden. 

Falls Sie in der Zwischenzeit etwas benötigen, erreichen Sie uns per Telefon, Whatsapp oder Mail. 

+41 41 480 07 07
verkauf@hebu-gmbh.ch
077 459 95 10

Wir danken Ihnen viel Mals für Ihr Verständnis und Ihre Treue.

Freundliche Grüsse

Team HEBU

Hebu verwendet Cookies